Die Odenwald-Akademie veranstaltet regelmäßig seit 2005 die „Odenwald-Dialoge“. Eine Talkrunde mit hochkarätigen Experten und Expertinnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die über aktuelle Trendthemen parlieren und kontrovers diskutieren. Herr Professor Johann-Dietrich Wörner, Generaldirektor der Europäischen Raumfahrtbehörde ESA, moderiert bereits seit über 10 Jahren die Gesprächsrunde. Besucher sind interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie politische Vertreter und Arbeitgeber, die am Ende der Talkrunde Gelegenheit haben, Fragen an die Podiumsteilnehmer zu stellen. Die Odenwald-Dialoge fanden schon an ganz besonderen Orten, wie zum Beispiel dem Hangar in Michelstadt oder in verschiedenen Autohäusern im Kreis statt.