Programm

Zurück zur Übersicht

12. Juni 2023 - 19:00 Uhr

Dem Bauplan Gottes auf der Spur – Auf Zeitreise zu Johannes Kepler

Kümmerer

Prof. Dr. Burkhard Kümmerer

Fachbereich Mathematik, TU Darmstadt

Die Odenwald-Akademie lädt in Kooperation mit dem Gymnasium Michelstadt Schülerinnen und Schüler sowie interessierte Bürger und Bürgerinnen in die Aula der Schule ein. Professor Dr. Burkhard Kümmerer vom Fachbereich Mathematik der Technischen Universität Darmstadt spricht über Johannes Kepler – Astronom, Physiker, Mathematiker und Naturphilosoph.

Johannes Kepler (1571 – 1630) will Pfarrer werden und studiert Theologie in Tübingen. Aber er will auch verstehen, warum Gott die Welt so geschaffen hat, wie sie ist – und wird einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler.

Seit Pythagoras und Platon waren am Himmel kreisförmige Bewegungen Gesetz, auch wenn sich die Planeten partout nicht daran halten wollten. Erst Kepler gibt der Beobachtung Vorrang vor der Spekulation und ersetzt die Kreise durch Ellipsen.

Er ist überzeugt, dass Gott einen geordneten Kosmos geschaffen habe, in welchem Himmel und Erde harmonisch miteinander verbunden sind. Auf der Suche nach der Weltharmonie wird Kepler mit Genie und unglaublicher Beharrlichkeit nicht nur zum Wegbereiter der modernen Astronomie und einer mathematischen Naturbeschreibung, sondern auch zum Begründer der modernen Optik und neuer Gebiete der Mathematik – und verteidigt seine Mutter in einem Hexenprozess erfolgreich.

Um Anmeldung per Telefon 06062 70-385 oder E-Mail: odenwald-akademie@odenwaldkreis.de wird gebeten.

Kategorie

Wissenschaft trifft Schule

Datum

12. Juni 2023
19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Aula, Gymnasium Michelstadt
Erbacher Str. 23
64720 Michelstadt

Anzahl Plätze

90

Verfügbare Plätze

85

Telefon

06062 70 385

E-Mail

odenwald-akademie@odenwaldkreis.de

Jetzt anmelden

Anfahrt