Aktuelles

Zurück zur Übersicht

Wir slamen wieder! Science Slam Odenwald im Kellereihof

Ein Sommerabend mit anschaulicher und verständlicher Wissenschaft, die mit einer Prise Humor und Spielerei serviert wird. Das ist der erste Open Air Science Slam Odenwald der Odenwald-Akademie in Zusammenarbeit mit Circle of Leaves e.V.. Die Veranstaltung findet am 13. August ab 20 Uhr im Kellereihof Michelstadt  statt (Einlass: 19:00 Uhr). Kurz und einfallsreich werden auf der Kulturbühne im Kellereihof Michelstadt junge Wissenschaftler ihre Forschungsergebnisse zeigen. Dabei dürfen sie alle Hilfsmittel benutzen, die sie benötigen. Durch den Abend führt Alex Dreppec. Er ist Schriftsteller, Erfinder des Science Slam und als Lehrer an einer Beruflichen Schule tätig.

Insgesamt werden sechs Slamer erwartet: u.a. jeweils ein Newcomer aus Darmstadt und aus dem Odenwald und die junge Humanbiologin/Biochemikerin Janina Otto. Letztere dürfte im Odenwald bekannt sein, denn sie hatte im Jahr 2016 den ersten Science Slam Odenwald gewonnen.

Die drei Wissenschaftler, die das Publikums am meisten überzeugen können, erhalten eine besondere Auszeichnung: Drei junge Holzbildhauer der Berufsfachschule für das Holz und Elfenbein verarbeitende Handwerk haben jeweils ein Unikat entworfen, das als Auszeichnung übergeben wird. Gestiftet werden sie vom Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis.

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt: das Projekt „Kunst geht auf Reisen – und wir gehen mit!“ wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR, des Odenwaldkreises und der Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis gefördert.

TICKETS
Der Eintritt kostet 12 €. Schülerinnen und Schüler, Studierende, Mitglieder der Odenwald-Akademie und Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten die Eintrittskarte für jeweils 10 €. Außerdem sind Tickets an der Abendkasse erhältlich. Das Ticket ist ein Print@Home Ticket.

Die Tickets werden im Auftrag des Circle of Leaves e.V. verkauft.

Es gelten die aktuellen Covid 19 Hygienebestimmungen. Details zum Hygienekonzept sind auf der Homepage www.shop-of-the-forest/kulturbuehne nachzulesen.