Programm

Zurück zur Übersicht

29. April 2020 - 19:30 Uhr

Das Newton-Verfahren: Wie entsteht schöne Mathematik?

Prof. Dr. Alexandra Schwartz

Fachbereich Mathematik, Technische Universität Darmstadt

„Schöne Lösung!“ Mathematiker*innen wissen schöne und elegante Lösungen zu schätzen. Ein Beispiel hierfür ist das Newton-Verfahren zur Berechnung von Nullstellen: eine eingängige Idee und eine simple Formel.

„Aber wie hätte ich darauf kommen sollen?“ Versucht man sich selbst an der Lösung einer neuen Problemstellung, so ist die eigene Lösung oft alles andere als elegant. Um zu illustrieren, dass es selbst bekannten Persönlichkeiten wie Isaac Newton nicht anders geht, werfen wir einen Blick zurück. Wie sah Newton’s erste (definitiv nicht elegante!) Version des heute nach ihm benannten Verfahrens aus? Und was musste alles geschehen, bis es die uns heute bekannte Form hatte?

Auf diese Fragen antwortet Frau Professor Schwartz vom Fachbereich Mathematik an der TU Darmstadt mit ihrem Vortrag im Gymnasium Michelstadt. Die Odenwald-Akademie hat erneut in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Michelstat einen lebendigen mathematischen Vortrag gewinnen können. Damit soll gezeigt werden, wie vielfältig und spannend Mathematik sein kann, wo überall Mathematik drinsteckt und wie die Arbeit von Mathematiker*innen aussieht. Die Themen der Vorträge gehen über den klassischen Unterrichtsstoff hinaus.

Im Gegensatz zu anderen Wissenschaften wie Physik, Chemie oder Informatik sind die Errungenschaften der Mathematik vielleicht weniger sichtbar und greifbar. Dennoch sind sie nicht weniger wichtig, schließlich ist Mathematik ein grundlegender Bestandteil vieler technischer Neuheiten, die uns im Alltag begegnen.

Interessierte Schüler*innen der Oberstufe sind bei diesem Vortrag willkommen, wie auch die interessierte Bevölkerung. Um Anmeldung wird gebeten.

Kategorie

Wissenschaft trifft Schule

Datum

29. April 2020
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Gymnasium Michelstadt
Mehrzwecksaal, Erbacher Str. 23, Michelstadt

Anzahl Plätze

100

Verfügbare Plätze

40

Telefon

06062 70-385

E-Mail

odenwald-akademie@odenwaldkreis.de

Jetzt anmelden

Anfahrt