Programm

Zurück zur Übersicht

24. Januar 2023 - 19:00 Uhr

Sentry Bot – der ferngesteuerte Überwachungscomputer

Ilias Zempelin und Hannes Specht

Angehende Abiturienten aus dem Odenwaldkreis

Für schwer zugängliche Bereiche in Industrieanlagen oder Gebäuden konstruierten Ilias Zempelin und Hannes Specht „Sentry Bot“. Der ferngesteuerte Überwachungsroboter sitzt in einer Acrylglaskugel mit 10cm Durchmesser und kann sich mittels Elektromotoren antreiben. Die Außenhülle soll das System robust, wasserfest und staubdicht machen. Mittels Live-Kamerabild wird die Umgebung dann erfasst, überwacht und inspiziert.

Die zwei Neunzehnjährigen entwickelten und fertigten den Roboter mit Hilfe von 3D-Druck komplett selbst und nahmen mit dem System unter anderem erfolgreich am Bundesentscheid von Jugend forscht im Mai 2022 in Lübeck an.  Seitdem sind die zwei auf Messen und Veranstaltungen unterwegs um ihr Netzwerk zu erweitern. Aktuell blicken sie ihrem Abitur entgegen, das sie im Sommer 2023 absolvieren werden. Danach soll der Sentry Bot zur Marktreife gebracht werden.

Nachdem sie in der Vergangenheit bei vielen Vorträgen der Odenwald-Akademie Zuhörer waren, sprechen sie im Januar selbst über den Sentry Bot, seine Entwicklungsgeschichte und ihre Pläne für die Zukunft.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kategorie

Rathausvortrag

Datum

24. Januar 2023
19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus der Energie, Erbach

Anzahl Plätze

80

Verfügbare Plätze

80

Telefon

06062 70-385

E-Mail

r.jarillo@odenwaldkreis.de

Jetzt anmelden

Anfahrt